iStock-1219202614.jpg

PROJEKTABLAUF

 

WIE WIRD DAS PROJEKT ABLAUFEN?

Phase 1
Flächenbegutachtung – Bodenanalyse

Phase 2
Infrastruktur (Wechselrichter Station, Versorgungskabel…)

Phase 3
Pfosten rammen - ähnlich wie bei Leitplanken

Phase 4
Tische werden auf die Pfosten montiert

Phase 5
Module werden montiert

Phase 6
Anschluss


Kurze Bauzeit – je nach Projektgrösse 4-5 Monate


Kein LKW-Verkehr durch den Dorfkern

Anfahrt über Dragonerweg wurde geplant.

Wenig Lärm- und Schmutzentwicklung


Keine Betonfundamente – daher auch keine Betonmischer im Ort

Verkehr entsteht lediglich durch Anlieferung der Komponenten

Erdaushub bleibt an der Baustelle, da die Erde zurückverfüllt wird

Kompletter Bau vom selben Team durchgeführt.